Erfolge

2017

  • Turniersieg WTA Elite Trophy in Zhuhai
  • Turniersieg WTA Moskau
  • Finale WTA Washington
  • Finale WTA Bukarest
  • Finale WTA Mallorca
  • Viertelfinale Premier-5 WTA Cincinnati
  • Halbfinale WTA Auckland
  • Halbfinale WTA Budapest
  • Deutscher Meister Bundesliga Eckert Tennis Team Regensburg

2016

  • Finale WTA Auckland
  • Halbfinale WTA Moskau
  • Halbfinale WTA Nürnberg
  • Halbfinale WTA Bastad
  • WTA Finals in Singapur mit Karolina Pliskova (CZE)
  • Doppel-Halbfinale Wimbledon mit Karolina Pliskova (CZE)
  • Doppel-Halbfinale Australian Open mit Karolina Pliskova (CZE)
  • Doppel-Finale Indian Wells mit Karolina Pliskova (CZE)
  • Doppel-Halbfinale Dubai mit Timea Babos (HUN)
  • Deutscher Meister Bundesliga mit dem Eckert Tennis Team Regensburg

2015

  • 5. WTA-Doppeltitel beim Premier WTA in New Haven mit Lucie Hradecka
  • Doppel-Halbfinale Australian Open mit Anna-Lena Grönefeld

2014

  • Mixed-Finale Roland Garros 2014 mit Nenad Zimonjic
    Julias erstes Grand Slam Finale
  • Halbfinale WTA Pattaya $235.000
  • Halbfinale WTA Quebec $ 235.000

2013

  • Doppelfinale WTA Stanford mit Darija Jurak
  • Doppelfinale WTA Auckland mit Yaroslava Shvedova

2012

  • 4. WTA-Doppeltitel in Bad Gastein mit Jill Craybas
  • Finale WTA Dubai
  • Finale WTA Linz
  • Doppelfinale WTA Linz
  • Doppelfinale WTA Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart
  • Doppelfinale WTA Auckland

2011

  • WTA - Turniergewinn des Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart
  • Halbfinale des WTA Premier-Turnieres in Madrid
  • Viertelfinale WTA Charleston
  • Halbfinale WTA Auckland, WTA Luxembourg
  • Doppelfinale in Linz mit Anna-Lena Grönefeld
  • Doppelfinale in Bad Gastein mit Jarmila Gajdosova



2010

  • Erster Einzel-WTA-Turniergewinn WTA $220.000 in Bad Gastein
  • Finale in Luxemburg WTA $220.000
  • Zweiter WTA-Titel im Doppel in Kopenhagen mit Anna-Lena Grönefeld
  • Dritter WTA-Titel im Doppel in Seoul mit Polona Hercog
  • Turniergewinn ITF $ 100.000 in Biarritz
  • Doppel Turniergewinn ITF $ 100.000 in Biarritz
  • Doppel Viertelfinale in Wimbledon
  • Doppelfinale in Palermo
  • Halbfinale in Palermo


2009

  • Erster WTA-Titel in Portoroz im Doppel 
  • Erster Turniergewinn eines ITF $ 100.000 in Biarritz
  • ITF Dubai Doppel-Turniersieg
  • Halbfinale in Quebec City, Bronx, Cagnes sur mer, Bukarest, Biberach
  • Doppelfinale in Istanbul, Torhout, Bukarest
  • WTA Nr. 76 am 19.10
  • WTA Nr. 77 am 31.12

2008

  • Halbfinale in Portoroz, Hamburg, Cagnes sur Mer, Ismaining
  • Viertelfinale in Memphis, Saint Raphael
  • erstmalig 2. Runde eines Grand Slams in Wimbledon
  • WTA Nr. 90 der Weltrangliste am 28. Juli
  • WTA Nr. 107 am 31.12
  • Auszeichnung „Match des Jahres“ des DTB

2007

  • Erste Runde US-Open 2007, erste Teilnahme an einem Grand Slam Turnier
  • Halbfinale in Stockholm (WTA Tier IV)
  • 2. Runde in Doha (WTA Tier II)
  • Im Einzel Turniersiege in Antalya und Bukarest (25.000 Dollar Turniere)
  • Im Doppel Turniersiege in Bukarest (mit Lukic /Serbien)und in Ismaning (mit Barrois /Deutschland)
  • Halbfinale in Madrid und Ismaning (25.000 Dollar)
  • Platz 5 in der deutschen Damen-Rangliste
  • WTA-Platz 122 (26. November 2007)

2006

  • Im Einzel Turniersiege in Wahlstedt und Bielefeld
  • Finale in Horb und Erding
  • Halbfinale in Heerhugoward
  • Im Doppel Turniersieg in Wahlstedt
  • Finale in Horb, Halbfinale in Heerhugoward und Erding
  • Deutsche Jugendmeisterin Einzel und Doppel Platz 19 in der deutschen Damen-Rangliste
  • WTA-Platz 425
  • zum Jahresende Masters-Siegerin (Norddeutschland U 21)

2005

  • Platz 131 in der ITF-Junioren-Weltrangliste
  • Norddeutsche Meisterin
  • Landesmeisterin Schleswig-Holstein im Einzel und im Doppel
  • 1. Sieg als Profi
  • Viertelfinale EM U18
  • 1. Punkt für die WTA-Weltrangliste
  • Halbfinale Deutsche Meisterschaft

2004

  • ITF-Turniersiege in Madrid und Aarhus
  • Norddeutsche Vizemeisterin Einzel

2003

  • Norddeutsche Meisterin Doppel