Jules Photos Paris 2018

all photos © Jimmie48 Photography

French Open

Au revoir Paris
Jule hat im Match gegen Serena Williams den Einzug ins Achtelfinale der French Open verpasst. Sie unterlag in der dritten Runde im voll besetzten Court Suzanne-Lenglen der wieder in sehr guter Form aufspielenden US-Amerikanerin mit 3-6, 4-6.

Jule musste ein Break im ersten Satz gegen die stark aufschlagende 23-fache Grand Slam Gewinnerin hinnehmen und verlor diesen mit 3-6, im zweiten Satz gelang ihr ein Rebreak, aber Serena nahm ihr noch ein weiteres Mal den Aufschlag ab.

Mit einem „Au revoir Paris“ verabschiedete sich Jule herzlichst von den French Open 2018.

2. Juni - Heute Matchtime gegen Serena
Jule trifft heute im vierten Match des Tages auf die 23-malige Grand Slam-Gewinnerin Serena Williams. Das Match startet auf auf dem Court Suzanne-Lenglen.

31. Mai - In der dritten Runde bei den French Open.

Es war das letzte Match auf der Anlage in Roland Garros und Jule gewinnt am Ende das spannende Match gegen die Belgierin Alison van Uytvanck mit 7-5, 7-6 (5).

"Für mich war es ein sehr schwieriges Match. Ich wusste genau, was auf mich zukommt. Schon im letzten Match musste ich gegen sie sieben Matchbälle abwehren, sie ist eine gute Spielerin. ", sagte Jule direkt nach ihrem Sieg: "Ich bin froh, heute das Match beendet zu haben und stolz darauf, in der dritten Runde in Paris zu stehen."

Spannung garantiert
Im nächsten Match wird Jule am Sonnabend der 23-maligen Grand Slam-Gewinnerin Serena Williams gegenüber stehen.



29. Mai - Ein gelungener Tag in Paris.

Jule hat ihr Auftaktmatch gegen eine gefährliche Gegnerin bei den French Open absolut überzeugend gewonnen. Mit präzisen Aufschlägen (17 Asse) und druckvollem Returnspiel setzte sie sich gegen die ehemalige Weltranglistenfünfte Dominika Cibulkova (Slowakei) mit 6:4, 5:7, 6:0 souverän durch und verwandelte den Matchball nach 2:03 Stunden. Nach dem verlorenem zweiten Satz, an dem sie auch sehr nahe dran war, steigerte Jule wieder wie zu Beginn des Matches ihr Tempo und ließ überhaupt keinen Zweifel an ihrem Sieg aufkommen.

In Runde zwei wartet als nächstes die Belgierin Alison Van Uytvanck

29. Mai - Heute Matchtime
Jule startet heute auf Court 1 ihr Erstrunden-Match gegen Dominika Cibulková aus der Slovakei.

27. Mai
In der ersten Runde bei den French Open trifft Jule auf Dominika Cibulková aus der Slovakei. Das Match ist für den Dienstag angesetzt worden.

Mit den ersten Trainingssessions in Paris ist das Team sehr zufrieden, der zweite Grand Slam des Jahres kann beginnen.


24. Mai

Heute hat sich Jule auf den Weg nach Paris zu den French Open 2018 aufgemacht.
Jetzt geht es los, die besten Tennisspielerinnen der Welt sowie viele Sandplatz erfahrene Spielerinnen starten am Sonntag und werden Runde für Runde bereit sein, alles zu geben.

Zusammen mit ihrem Team und ihrem Trainer Michael Geserer ist Jule gut vorbereitet für den zweiten Grand Slam des Jahres.