WTA Doha

All Photos© Jimmie48 Photography

16. Februar
Julia musste in Doha leider aufgeben
Jule hat ihr Viertelfinal-Match beim Premier-Turnier in Doha gegen Petra Kvitova beim Stande von 4-6, 1-2 unglücklicherweise verletzungsbedingt aufgeben müssen. Das Match lief 47 Minuten, ehe Jule wegen starker Schmerzen an der linken Hüfte nicht mehr weiterspielen konnte.

15. Februar - Im Viertelfinale
Jule konnte in nur 65 Minuten gegen die Rumänin Mihaela Buzarnescu (WTA-Nr. 43) eindeutig mit 6:2, 6:2 gewinnen und steht im stark besetzten WTA-Turnier von Doha bereits im Viertelfinale. Im gesamten Match gab Jule ihrer Gegnerin keinen einzigen Breakball.

Matchtime
In der Runde der besten acht Spielerinnen trifft sie jetzt auf die Weltranglisten-21. Petra Kvitova aus Tschechien. Das Match startet am Freitag nicht vor 18:00 Uhr deutscher Zeit auf dem Center Court.


14. Februar
Jule hat auch in ihrem Zweitrundenspiel wieder eine sehr gute Leitung gezeigt. Gegen Barbora Strycova aus Tschechien setzte sie sich in Topform mit 6-2, 3-6, 6-1 in einem spannenden Dreisatz-Match nach 2:06 Stunden Spielzeit durch und hat damit erstmals das Achtelfinale beim WTA-Turnier in Doha erreicht.

Matchtime
Nächste Gegnerin ist Mihaela Buzarnescu aus Rumänien. Das Match startet morgen, genauso wie heute, im zweiten Match nach 13:30 deutscher Zeit auf Court 1.


13. Februar
Jule hat beim Premier-Event in Doha einen sehr guten Start erwischt und glatt in zwei Sätzen die zweite Runde erreicht. In ihrem Auftakt-Match besiegte sie souverän Lucie Safarova aus Tschechien mit 6-1, 7-5. Im ersten Satz gewann sie bei erstem Aufschlag jeden Punkt. Damit war bereits nach 66 Minuten Spielzeit Jules erster Sieg als Top 10 Spielerin perfekt.

Am Mittwoch startet Jule ihr Zweitrunden-Match im zweiten Match nach 13:30 deutscher Zeit gegen Barbora Strycova auf Court 1.


13. Februar - Matchtime

Julie startet heute ihr Erstrunden-Match gegen Lucie Safarova im ersten Spiel nicht vor !7:00 Uhr deutscher Zeit auf dem Center Court.

11. Februar
Julia schlägt als nächstes beim WTA Doha auf. In diesem hochklassig besetzten Turnier ist sie an Position 9 gesetzt und trifft in der ersten Runde auf Lucie Safarova (CZE)