WTA Moskau

27. Juli
Julia hat das Halbfinale beim Tennis-Turnier in Moskau verpasst. In der Runde der letzten acht Spielerinnen unterlag sie Olga Danilovic aus Serbien nach 76 Minuten Spielzeit mit 3-6, 3-6.

Vier Turniere in Folge
In der nächsten Woche geht es jetzt hinein in die USA-Serie und Jule startet ab dem 6. August in Montreal, Cincinnati, New Haven und danach direkt beim vierten Grand Slam des Jahres in New York.


26. Juli - Morgen Matchtime
Im Viertelfinale trifft Jule auf die Serbin Olga Danilovic. Das Match startet am Freitag im ersten Match des Tages um 12:00 Uhr deutscher Zeit auf dem Center Court.

25. Juli - Im Viertelfinale
Jule spielt weiterhin auf hohem Niveau und zieht beim Kremlin Cup in Moskau in das Viertelfinale ein. Heute bezwang sie die Russin Natalia Vikhlyantseva mit 6-2, 7-6 (2). Mit 6 Assen und guten Grundschlägen wehrte sie sieben Breakbälle ab und konnte verdient in die Runde der letzten 8 Spielerinnen einziehen.

Jule, im Turnier an Position 1 gesetzt, trifft als nächstes auf die Serbin Olga Danilovic.

24. Juli

Ein starker Auftakt in Moskau
Jule gab der Nr. 55 der Welt Viktoria Kuzmova (SLK) überhaupt keine Möglichkeit das Match zu gestalten und gewinnt ihr Auftaktmatch beim WTA-Turnier in Moskau überzeugend in nur 56 Minuten mit 6-1, 6-0.

Morgen Matchtime

Im Achtelfinale trifft Jule auf Natalia Vikhlyantseva aus Russland.
Das Match startet im vierten Match des Tages nach 12:00 Uhr deutscher Zeit.


22. Juli - Turnierstart in Moskau
Nach der erfolgreichen Rasensaison und einigen Tagen Erholung spielt Jule als nächstes beim Moscow River Cup in Russland.

An Position 1 gesetzt
Im Turnier ist sie als Nummer 10 der Welt an Position 1 gesetzt. Jule trifft in der ersten Runde auf Viktoria Kuzmova aus der Slovakei.