Wimbledon 2016

8. Juli
Jule und Karo haben unglücklicherweise den Einzug in das Doppelfinale von Wimbledon verpasst.
Mit einer knappen Niederlage gegen die Williams-Schwestern Serena und Venus unterlagen die Beiden am Ende mit 6-7 (3) und 4-6.
 
Mit dem erfolgreichen Einzug in das zweite GrandSlam Halbfinale in diesem Jahr endet eine sehr gute Turnierwoche. Nächstes Turnier wieder auf Sand: Ab Montag spielt Jule in der Schweiz beim WTA Gstaad.

6. Juli -
Im Halbfinale
Julia und Karolina haben in einem großartig gespielten Match gegen das an Position 2 gesetzte Team Caroline Garcia und Kristina Mladenovic aus Frankreich mit 7-6 (9) und 6:3 gewonnen und sind in das Doppel-Halbfinale von Wimbledon eingezogen. Damit haben Jule und Karo, wie bereits bei den Australian Open 2016, erneut die Chance gemeinsam in ein GrandSlam Finale zu kommen.

Die nächsten Gegnerinnen sind Serena und Venus Williams. Das Match findet auf Court 1 im zweiten Spiel nach 14:00 Uhr statt.


6. Juli – Morgen Viertelfinale
Jule und Karo spielen morgen ihr Viertelfinal-Match. Die Gegnerinnen im Match um den Einzug in das Doppel-Halfinale von Wimbledon sind die an Position 2 gesetzten Französinnen Caroline Garcia and Kristina Mladenovic.
Das Spiel ist auf Court 2 nicht vor 13:30 Uhr deutscher Zeit angesetzt.

4. Juli - Im Doppel-Viertelfinale
Jule und Karo haben das Achtelfinale gegen das britische Team Naomi Broady und Heather Watson in einem umkämpften Drei-Satz-Match mit 7-6(5), 6-7(0), 6-3 gewonnen.

Zusammen haben Jule und Karo damit ihr erstes Viertelfinale in Wimbledon erreicht. Ihre nächsten Gegnerinnen im Match um den Einzug in das Halbfinale stehen am Mittwoch fest.

4. Juli

Nach zwei solide gespielten Doppelmatches gegen die Teams Allertova / Schmiedlova (6-1, 6-2) und Putintseva / Rybarikova (6-1, 6-4)  haben Jule und Karo die dritten Runde von Wimbledon erreicht.

Heute treffen sie im dritten Match nach 12:00 Uhr auf Court 14 auf Naomi Broady und Heather Watson (GBR).

1. Juli - Doppel
Jule und Karo starten heute ihr Erstrunden-Match im Doppel. Die Beiden sind bei den Championships 2016 an Position 8 gesetzt und treffen auf Denisa Allertova (CZE) und Anna-Karolina Schmiedlova (SVK). Das Match ist im fünften Spiel nach 12:00 Uhr auf Court 5 angesetzt.

Das Einzelmatch gegen Yaroslava Shvedova aus Kasachstan hat Jule knapp mit 5-7, 6-4 verloren.

26. Juni
Wimbledon Tag 1
Nach einigen guten Trainingstagen in Wimbledon ist das Team Jule bereit morgen das erste Match im Einzel zu beginnen.
Hier trifft Jule im dritten Spiel nach 12.30 Uhr auf Yaroslava Shvedova aus Kasachstan.

22. Juni

Das berühmteste Tennisturnier der Welt beginnt am Montag.
Jule und ihr Team machen sich bereits am Donnerstag auf den Weg nach London. Die letzten Tage haben sie noch einige intensive Trainings-Sessions auf Rasen für den dritten Grand Slam des Jahres gemacht, in Wimbledon wird Jule ihren Fokus auf Einzel und Doppel legen und kein Mixed spielen.

Das Draw für das Einzel wird bereits am Freitag erscheinen.