Wimbledon 2017

10. Juli
Jule sagt "bye bye Wimbledon"
Nach einer Stunde und 57 Minuten war das hart umkämpfte Match in der Doppelkonkurrenz entschieden. Im Achtelfinale von Wimbledon unterlagen Jule und Bara mit 6:3, 6:7 und 6:2 gegen Anna-Lena Grönefeld und Kveta Peschke.

8. Juli - Im Achtelfinale
Jule und Barbora haben das Achtelfinale in Wimbledon erreicht. In der zweiten Runde haben die Beiden gegen S. Aoyama (JPN)/Z. Yang (CHN) sicher mit 6-4, 6-2 gewonnenund freuen sich auf die Runde der letzten 16 Spielerinnen.
Weiter geht es gegen die an Position 12 gesetzten Anna Lena Grönefeld und Kveta Peschke (CZE).

7. Juli
Doppel gewonnen - ein Match über zwei Tage.
Beim Stand von 1-1 Sätzen wurde Jules und Barboras Erstrunden-Match gegen S-W. Hsieh (TPE) und B. Krajcikova (CZE) gestern Abend auf Grund der Dämmerung unterbrochen und heute fortgesetzt. Die beiden Freundinnen mussten im dritten Satz sehr lange kämpfen, ehe sie das Match mit 6-3, 6-7, 12-10 erfolgreich beendeten.

4. Juli - Einzel

Jule hat die nächste Runde in Wimbledon in einem Dreisatz-Krimi äußerst knapp verpasst. In ihrer Auftaktpartie gegen Lesia Zurenko (Ukraine) konnte sie leider im zweiten Satz einen Matchball nicht nutzen und verlor in der stark umkämpften Partie am Ende nach 2:45 StundenSpielzeit mit 7-6 (7-5), 6-7 (8-10), 4-6.

3. Juli - Matchtime
Julia startet morgen ihr Einzel gegen Lesia Tsurenko (UKR) im dritten Spiel nach 12:30 Uhr deutscher Zeit auf Court 7.

29. Juni - Wimbledon Championships

Das älteste und berühmteste Tennisturnier wird am Montag offiziell eröffnet. Julia und ihr Team werden bereits heute in London eintreffen und mit den letzten Trainingseinheiten für den dritten Grand Slam des Jahres beginnen.

Gut aufgestellt

Ihr Team Michael Geserer und Florian Zitzelsberger wird ab Sonntag wieder von dem Rasenspezialisten David Prinosil unterstützt. Mit dem Finale in Mallorca hat sich Julia dazu sehr gut auf den schnellen Rasenbelag eingespielt und freut sich sehr, in Wimbledon wieder zu spielen.

Das Draw

Julia trifft in der Auftaktrunde auf Lesia Tsurenko.
Im Doppel sind Jule und Bara an Position 7 gesetzt und treffen in der ersten Runde auf S-W Hsieh (TPE) und B. Krajcikova.