WTA Bukarest

23. Juli - WTA Bukarest
Jule hat am Sonntag ihren dritten Karriere-Titel auf der WTA-Tour unglücklicherweise verpasst. Im Finale des Sandplatz-Turniers von Bukarest unterlag sie in ihrem fünften Match in Folge gegen die Rumänin Irina-Camelia Begu mit 3:6, 5:7.

Jule hat nach dieser erfolgreichen Woche mit vier gewonnenen Matches die Top 40 im Ranking zurück erobert.

22. Juli - Im  Finale von Bukarest

Jule zeigt in Bukarest allen Fans eine fantastische Tennis-Woche und steht zum zweiten Mal in diesem Jahr verdient in einem WTA-Finale. Vor genau vier Wochen spielte Jule bereits beim WTA Mallorca im Finale, heute besiegte sie in einem spannenden Halbfinale Ana Bogdan aus Rumänien mit 3-6, 6-2, 6-4.

Finale – Matchtime – Daumen drücken
Morgen um 16:00 Uhr deutscher Zeit kämpft Jule in Bukarest um ihren dritten WTA-Titel gegen die Rumänin Irina-Camelia Begu in ihrem achten Endspiel.

21. Juli - Im  4. Halbfinale 2017
Jule besiegte Alexandra Dulgheru in zwei engen Sätzen mit 7-5, 7-5 und steht hochverdient im Halbfinale der Bukarest Open. Im Match um den Einzug in das Finale trifft sie nun auf Ana Bogdan aus RumänieJule zeigt in Bukarest allen Fans eine fantastische Tennis-Woche und steht zum zweiten Mal in diesem Jahr verdient in einem WTA-Finale. Vor genau vier Wochen spielte Jule bereits beim WTA Mallorca im Finale, heute besiegte sie in einem spannenden Halbfinale Ana Bogdan aus Rumänien mit 3-6, 6-2, 6-4.

Finale – Matchtime – Daumen drücken
Morgen um 16:00 Uhr deutscher Zeit kämpft Jule in Bukarest um ihren dritten WTA-Titel gegen die Rumänin Irina-Camelia Begu in ihrem achten Endspiel.
n.

19. Juli - Im Viertelfinale

Jule steht beim WTA-Turnier in Bukarest im Viertelfinale. Mit insgesamt zehn Assen und sehr guten Grundschlägen besiegte sie Aljaxandra Sasnowitsch aus Weißrussland mit 7:6 (7:4), 6:3 in 1:45 Stunden Spielzeit.
In der Runde der letzten Acht trifft Jule jetzt entweder auf Jekaterina Alexandrowa oder Alexandra Dulgheru.

18. Juli - Einzel gewonnen

Jule hat ihr Auftaktmatch gegen Alexa Glatch aus den USA mit 1:6, 6:3, 6:1 gewonnen und ist beim WTA-Turnier in Bukarest in das Achtelfinale eingezogen. Nach dem verlorenen ersten Satz startete Jule ein gelungenes Comeback, fand sehr gut in ihr Spiel und verwandelte nach genau 2 Stunden Spielzeit ihren Matchball.

Im Achtelfinale trifft sie morgen um 14:00 Uhr auf dem Center Court auf Aliaksandra Sasnovich aus Weißrussland.

17. Juli - Am Dienstag erstes Match
In der Tennisarena von Bukarest schlägt Jule am Dienstag im Match gegen die Amerikanerin Alexa Gletch wieder auf Clay auf. Matchtime ist das erste Spiel nach 14:00 Uhr auf dem Grand Stand, bei den Bucharest Open ist Jule an Position 3 gesetzt.


Im Anschluss geht es direkt nach Bastad zum letzten Sandplatzturnier, bevor Jule die US-Serie mit vielen Turnieren auf Hartplatz bis zu den US Open startet.